B3 - Beraten - Betreuen - Begleiten

Ihre Lebensqualität im Alter ist unser Ziel

KOSTEN

Nachdem die Agentur Helmut Enzenhofer telefonisch oder im kostenlosen Erstberatungsgespräch das „Anforderungsprofil an die BetreuerInnen“ mit der Familie genau durchbesprochen hat und die Qualität der BetreuerInnen in Bezug auf Sprache und Erfahrung in der Altenbetreuung und Altenpflege festgelegt wurde, erhalten Sie ein verbindliches Angebot über den Tagsatz der Betreuerinnen bzw. die monatlichen Turnuskosten.

Vereinbaren Sie telefonisch unter 0664 46 46 744 oder per Anfrage mit uns einen Termin zu einem kostenlosen Erstberatungsgespräch vor Ort, um die monatlichen Kosten der 24 Stunden Betreuung & Pflege festzulegen, die abzüglich Pflegegeld und staatlicher Förderung von Ihnen zu entrichten sind.

Die Kosten und Fördermöglichkeiten für Kurzzeitpflege von 2 Wochen bis 8 Wochen teilen wir Ihnen ebenfalls auf Anfrage gerne mit.

Rechenbeispiel

(dient als Orientierungshilfe zur Kosteneinschätzung)

Honorarberechnung bei 28 Tage Turnus (4 Wochen) 28 28 28
  Pflegestufe 3 Pflegestufe 4 Pflegestufe 5
Tagessatz Betreuung 46,00 54,00 63,00
Honorar für 28 Tage 1.288,00 1.512,00 1.764,00
Sozialversicherung 1. Betreuerin 186,00 186,00 186,00
Sozialversicherung 2. Betreuerin 186,00 186,00 186,00
Fahrtkosten (2x € 80) 160,00 160,00 160,00
Monatliche Agenturkosten 90,00 90,00 90,00
Gesamtbetrag 1.900,00 2.124,00 2.376,00
Abzüglich Pflegestufe -451,00 -677,00 -920,00
Abzüglich mögliche 24-Stunden-Förderung -550,00 -550,00 -550,00
Eigenleistung bei Turnus 28 Tage 909,00 907,00 916,00

Einmalige Kosten
€ 360,00 für die Erledigung sämtlicher Behördenwege, BSA-Förderansuchen, Nebenwohnsitzanmeldung
2x Tausch einer Betreuerin kostenlos

Keine Einschreibgebühr, keine zusätzlichen Kosten